IBA Kooperationsnetzwerk für Integrierte BioAnalytik                        
3D 329 small 2 

 

Reguläre Partner (KMUs)

 

Regulaere Partner KMU Bild 1


Klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) des Kooperationsnetzwerkes IBA (aktueller Stand: April 2016). Partner, die bereits beim Start des Koopeartionsnetzwerkes involviert waren, sind nicht besonders gekennzeichnet. Partner, die erst nach dem Start des Kooperationsnetzwerkes für eine Beteiligung gewonnen werden konnen sind mit einem "*" gekennzeichnet.

 

01 - BioAnalyt GmbH (Teltow)

Name der Einrichtung BioAnalyt GmbH1
Gründungsjahr              1999
Registereintrag Registergericht Potsdam HRB 12621
Anschrift Rheinstraße 17, 14513 Teltow
Telefon 03328 3515000
Fax 03328 3515029
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webpage www.bioanalyt.com
Geschäftsführung Prof. Dr. Florian Schweigert (Geschäftsführer & Gründer)
Dr. Simone K. Frey
Firmenprofil

Die BioAnalyt GmbH ist ein von Prof. Dr. Florian Schweigert gegründeter spin-off des Instituts für Ernährungswissenschaften der Universität Potsdam.

Das Unternehmen ist auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung innovativer diagnostischer Tests für  Lebensmittel und Vitamine spezialisiert. Es stattet Unternehmen, Organisationen, aber auch Individuen mit Tools aus, die sie in die Lage versetzen, die Lebensmittelqualität und Lebensmittelsicherheit kostengünstig, einfach in der Durchführung und zuerlässig zu bewerten.

Die BioAnalyt GmbH konzentriert sich in ihrer Produktentwicklung u.a. auf die globalen Herausforderungen der Bekämpfung der Mangelernährung. Ein entsprechendes Projekt wird sie im Netzwerk IBA entwicklen.

1   Partner war seit Start des Netzwerkes im Netzwerk
2   Partner trat dem Netzwerk erst später bei

 

02 - biostep GmbH (Jahnsdorf)

Name der Einrichtung biostep GmbH1
Gründungsjahr              1997
Registereintrag Registergericht Chemnitz HRB 14521
Anschrift Meinersdorfer Straße 47A, 09387 Jahnsdorf
Telefon 03721 390511
Fax 03721 390519 
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webpage www.biostep.de
Geschäftsführung Dipl.-Ing. Heiko Mixtacki (Gründer)
Firmenprofil

Die biostep GmbH wurde 1997 gegründet. In der ersten Phase waren es vor allem Geräte zum Bio-Imaging und zur Detektion von Radioaktivität, die kundenspezifisch angepasst und servicemäßig betreut wurden.

Die biostep GmbH ist seit ihrer Gründung deutlich gewachsen. Dies ist u.a. dadurch bedingt, dass sich der Schwerpunkt der biostep GmbH zunehmend in die Richtung von Systemlösungen für die Biotechnologie verlagerte.

Die Kerngeschäftsfelder des Unternehmens liegen in Entwicklung, Vertrieb und Service von laborspezifischen Lösungen für die Biotechnologie und chemische Analytik, im Software-Design und auch in Implementierungen der Systeme in Kundennetzwerke.

Im Netzwerk IBA wird sich die biostep GmbH gemeinsam mit FuE-Partnern unterschiedlichen FuE-Themen - u.a. im Bereich der gerätetechnischen Weiteretwicklung und des Einsatzes der Dünnschichtchromatographie - widmen.

   

1   Partner war seit Start des Netzwerkes im Netzwerk
2   Partner trat dem Netzwerk erst später bei

 

03 - BOS Technology GmbH* (Berlin)

Gründungsjahr              2014
Registereintrag Amtsgericht Berlin-Charlottenburg HRB 157293 B
Anschrift Ostendstraße 1-14, 12459 Berlin (postalisch; Ansbacher Straße 5, 10787 Berlin)
Telefon 030 5388090
Fax 030 53880911
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webpage www.bos-berlin.com
Geschäftsführung Andreas Rosztok, Sviatoslav Fisun
Firmenprofil

Die BOS Technology GmbH ist Komplettdienstleister im Bereich Software- und Elektronikentwicklung sowie Bilderkennung und setzt Kundentechnologien in innovative Anlagekonzepte um. Die Sondermaschinen von BOS sind kundenspezifische Anlagen zur Automatisierung von Produktionsprozessen, die - mit 100%iger Qualitätskontrolle - sehen und fühlen können.

Aufgrund der langjährig (das oben angebebene Gründungsdatum kennzeichnet genau genommen eine Umfirmierung) erfahrenen Unternehmensführung und Mitarbeiter bei Entwicklung, Konstruktion und Bau von Sondermaschinen ist die BOS Technology GmbH weltweit als kompetenter und leistungsstarker Partner für die Automatisierung von Produktionsprozessen etabliert.

Die BOS Technology GmbH besitzt langjährige Erfahrung im fü das Netzwerk IBA wichtigen Bereich Medizintechnik und entwickelte und produzierte Geräte und komplexe Automaten für die Hersteller von medizinischen Produkten und Medizintechnik.

Der Trend fortschreitender Miniaturisierung zwingt die BOS Technology GmbH, immer kleinere "Einzelteile" automatisch zu Baugruppen bzw. Endprodukten zu montieren/integrieren. Die hier etablierte Expertise und das spezielle Know-how machen die BOS Technology GmbH im Netzwerk IBA zu einem hervorragenden, sysnergistsich agierenden Partner im Netzwerk bei der Schaffung marktreifer Geräte und Gerätesysteme für bioanalytische Anwendungen und darüber hinaus.  

1   Partner war seit Start des Netzwerkes im Netzwerk
2   Partner trat dem Netzwerk erst später bei


04 - BST Bio Sensor Technologie GmbH (Berlin)

Name der Einrichtung BST Bio Sensor Technologie GmbH1
Gründungsjahr              1997
Registereintrag Registergericht Berlin-Charlottenburg HRB 4019
Anschrift Buchholzer Straße 55-61, 13156 Berlin-Niederschönhausen
Telefon 030 76767310
Fax 030 767673128
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webpage www.bst-biosensor.de
Geschäftsführung Dr. Jan Szeponik
Firmenprofil

Die Kernkompetenz der im Norden von Berlin angesiedelten BST GmbH liegt in der Entwicklung und Produktion von Mehrweg-Biosensoren sowie der darauf basierenden Geräte.

Ergänzend zum Kerngeschäft Biosensoren werden von der BST GmbH alle dazugehörigen Verbrauchsmaterialien entwickelt, produziert und vermarktet.

Basierend auf Erfahrung und Kompetenz in der Konzeption, der Entwicklung und der Produktion von Mehrweg-Biosensoren, die bis 1975 zurückreicht, arbeitet die BST ständig an der Verbesserung der Qualität der Stoffwechsel-Diagnostik im klinischen Labor und dem professionellen Patientenbereich.

Seit mehr als 25 Jahren bietet die BST GmbH  mit den Biosensoren der verschiedenen Generationen (Membran-Biosensoren, Dickschicht-Biosensoren) Kunden im klinischen Labor eine exzellente Qualität für die Labordiagnostik an. Entsprechenden Neuentwicklungen ist auch die Beteiligung des Unetrnehmens im Netzwerk IBA gewidmet.

   

1   Partner war seit Start des Netzwerkes im Netzwerk
2   Partner trat dem Netzwerk erst später bei

 

05 - FISUN GmbH (Berlin)

Name der Einrichtung FISUN GmbH1
Gründungsjahr              2007
Registereintrag Registergericht Berlin-Charlottenburg HRB 110467
Anschrift Ostendstraße 1-14, 12459 Berlin
Telefon 030 53000020; 030 38208822
Fax 030 53000013; 030 50174845 
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webpage www.fisun.com
Geschäftsführung Dipl.-Ing. Gleb Fisun
Firmenprofil

Die FISUN GmbH versteht sich als Komplettdienstleister im Bereich Software-, Elektronikentwicklung und Bilderkennung.

Das Unternehmen befasst sich mit der Entwicklung von Hard- und Softwarekomponenten für verschiedene Anwendungen in so unterschiedlichen Bereichen wie der Automatisierungs-, Automotiv-, Medizin- und Sicherheitstechnik.

Die FISUN GmbH bietet maßgeschneiderte Lösungen und Leistungen von der kompetenten Beratung über die Entwicklung und Herstellung bis hin zur Inbetriebnahme und dem anschließenden Service.

   

1   Partner war seit Start des Netzwerkes im Netzwerk
2   Partner trat dem Netzwerk erst später bei

 

06 - Füllner & Partner Mechanische Fertigung und Ingenieurbüro GmbH* (Stahnsdorf)

Name der Einrichtung Füllner & Partner Mechanische Fertigung und Ingenieurbüro GmbH2
Gründungsjahr              1992
Registereintrag Registergericht Potsdam 4774
Anschrift Ruhlsdorfer Straße 95/Haus 81, 14532 Stahnsdorf
Telefon 03329 60660
Fax 03329 606610 
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webpage www.fuellner-gmbh.de
Geschäftsführung Dipl.-Ing. Stephan Füllner (GF) Dipl.-Ing. Detlef Schmidt (GF)
Firmenprofil

Das Unternehmen Füllner & Partner Mechanische Fertigung und Ingenieurbüro GmbH wurde 1992 gegründet.

Die Füllner & Partner Mechanische Fertigung und Ingenieurbüro GmbH entwickelte sich zu einem anerkannten und sehr breit aufgestellten Spezialisten für die Planung, Entwicklung, Konstruktion und Fertigung von Bauteilen, Komponenten, Maschinen und Geräten in so unterschiedlichen Technologiefeldern wie der Handhabungs- und Montagetechnik, der Mechatronik und Robotertechnik, kinetischen Massenstrombrennern, Feinstaubmessgeräten und Laserbearbeitungen & Laserbeschriftungen.

Im NW IBA wird sich die Füllner & Partner Mechanische Fertigung und Ingenierbüror GmbH gemeinsam mit einem dem NW IBA assoziierten Partner der Entwicklung eines neuen Testsystems für das Monitoring essentieller Schadstoffe in landwirtschaftlichen Produkten und in der Lebensmittelindustrie widmen.

   

1 Partner war seit Start des Netzwerkes im Netzwerk
2 Partner trat dem Netzwerk erst später bei

 

07 - Gemeinschaftslabor Cottbus, MVZ f. Labormedizin (Cottbus)

Name der Einrichtung Gemeinschaftslabor Cottbus, MVZ f. Labormedizin3
Gründungsjahr              1991
Registereintrag  
Anschrift Uhlandstraße 53, 03050 Cottbus
Telefon 0355 584020 / - 5840213 
Fax 0355 541734 
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webpage www.labor-cottbus.de
Geschäftsführung Dr. Peter Thorausch
Firmenprofil

Die Gründung des Gemeinschaftslabors Cottbus erfolgte bereits 1991 durch Dr. eter Thorausch und Dr. Karsten Mydlak, zwei langjährig erfahrene Labormediziner.

Durch das Gemeinschaftslabor Cottbus wird der Versorgungsauftrag der medizinischen Betreuung der Bevölkerung – überwiegend regional – im Süden Brandenburgs erfüllt.

Vom Gemeinschaftslabor Cottbus werden bis zu 1500 medizinisch-diagnostische Parameter analysiert. Dies wird u.a. über den hohen Ausstattungsgrad aller Laborarbitsplätze in der Einrichtung gewährt. Im Labor sind gegenwärtig 125 medizinische Fachangestellte und 25 Mitarbeiter mit akademischer Ausbildung tätig.

Im Netzwerk IBA adressiert das Gemeinschaftslabor Cottbus mit einem auch im Netzwerk involverten FuE-Partner aus der Region die Entwicklung eines neuen diagnostischen Ansatzes für die Humanmedizin. 

   

1 Partner war seit Start des Netzwerkes im Netzwerk
2 Partner trat dem Netzwerk erst später bei
3 Das Labor Cottbus schied per 31.10.2015 aus dem NW IBA aus, da es nach seiner Übernahme durch ein größeres Unternehmen nicht mehr die KMU-Kriterien erfüllte.


08 - Institut für Angewandte Gewässerökologie GmbH (Seddin)

Name der Einrichtung Institut für Angewandte Gewässerökologie GmbH1 (IAG1)
Gründungsjahr              1994
Registereintrag Registergericht Regensburg 14379
Anschrift Schlunkendorfer Straße 2e, 14554 Seddin
Telefon Prof. Olaf Mietz: 033205 71012; Stefan Schmidt: 033205 71015
Fax Prof. Olaf Mietz: 033205 62161; Stefan Schmidt: 033205 62161 
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webpage www.gewaesseroekologie-seddin.de
Geschäftsführung Prof. Dr. Olaf Mietz (GF); Stefan Schmidt (Prokurist)
Firmenprofil

Die 1994 gegründete IAG beschäftigt sich ausschließlich mit Problemen der Ökologie und der Nutzbarkeit von Gewässern. Die hohe wissenschaftliche Expertise und die planerischen Erfahrungen des Unternehmens erlauben es, Probleme an und in Gewässern schnell und zielgerechtet zu erkennen, zu bewerten sowie Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen und umzusetzen.

Die IAG besitzt die Geschäftsbereiche Planung sowie Hydrographie/Hydrologie und ein leistungsstarkes biologisch-chemisches Labor.

Im Netzwerk IBA strebt die IAG mit assoziierten Partnern die Entwicklung eines innovativen Systems zum automatisierten Monitoring der Wasserqualität in Seen an.

   

1   Partner war seit Start des Netzwerkes im Netzwerk
2   Partner trat dem Netzwerk erst später bei


09 - ITPower Solutions GmbH (Berlin)

Name der Einrichtung ITPower Solutions GmbH1 (ITPS1)
Gründungsjahr              2011 
Registereintrag Registergericht Berlin-Charlottenburg 133383 B 
Anschrift Kolonnenstraße 26, 10829 Berlin
Telefon 030 609850111
Fax 030 46799891
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webpage www.itpower.de
Geschäftsführung Dr. Sadegh Sadeghipour
Firmenprofil

Die heutige ITPower Solutions GmbH wurde im Jahr 2000 als ITPower Consultants GbR gegründet. Ihre Kernkompetenz liegt in der Entwicklung von Steuergeräte-SW und eingebetteter SW und in Tools für deren Qualitätssicherung.

Kerngeschäftsfelder sind die Bereiche Automotive, Medizintechnik, Industrieelektronik und Automatisierungstechnik.

In der für unser Netzwerk relevanten Medizintechnik gelten spezifische Anforderungen, die besonders in Form von Validierungen und Verifizierungen zu berücksichtigen sind. ITPS stellt entsprechendes Know-how in der Medizintechnik zur Verfügung und unterstützt operativ und beratend bei der Entwicklung medizintechnischer Software, bei systematischen Tests und modellbasierten Entwicklungen.

ITPS wird im Netzwerk IBA insbesondere Unterstützung bei (i) Entwicklung, Testung und Einsatz von Embedded Systems und Automatisierungstechnik für neue Geräte und Gerätesystem, (ii) bei der Bereitstellung von Tools zur Testung neuer Geräte und Gerätesysteme und (iii) bei der Zulassung neuer Geräte und Gerätesysteme leisten.

ITPS entwickelt im Netzwerk IBAmit zwei assoziierten Partnern ein universelles Gerätesystem zum Nachweis molekularer und mikobiologischer Targets in biologischen Proben.

   

1   Partner war seit Start des Netzwerkes im Netzwerk
2   Partner trat dem Netzwerk erst später bei

 

10 - Prüfinstitut Chemische Analytik GmbH* (Berlin)

Name der Einrichtung Prüfinstitut Chemische Analytik GmbH2 (PICA2)
Gründungsjahr              2003
Registereintrag Registergericht Berlin-Charlottenburg 89890
Anschrift Rudower Chaussee 29, 12489 Berlin-Adlershof
Telefon 030 25566000
Fax 030 25566001
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webpage www.pica-berlin.de
Geschäftsführung Dr. Andreas Mattulat
Firmenprofil

Das Prüfinstitut für Chemische Analytik GmbH (im Folgenden kurz PICA genannt) wurde 2003 gegründet. 

Die PICA GmbH ist ein Spezialanbieter für organisch-chemische Labordienstleistungen mit den Schwerpunkten Produkt-, Innenraum- und Umweltanalytik.

Die PICA GmbH stellt insbesondee Dienstleistungen außerhalb von Routinefragestellungen u.a. für Hersteller/Produzenten, Importeure, Händler, Ingenieurbüros oder Laboratorien zur Verfügung; dies ist ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal des Unternehmens, das u.a. zu seiner schnellen, überaus erfolgreichen Entwicklung beitrug.

Als  Anbieter von Spezialanalytik unterstützt PICA u.a. den oben genannten Kundenkreis bei Fragen umfassender Produktanalyse und umfassenden Analysenprogrammen.

Im Netzwerk IBA widmet sich PICA mit einem FuE-Partner einer speziellen Fragestellung im Bereich der Lebensmittelanalytik.

   

1   Partner war seit Start des Netzwerkes im Netzwerk
2   Partner trat dem Netzwerk erst später bei

 

11 - Team Umweltanalytik GmbH* (Ebersbach-Neugersdorf)

Name der Einrichtung Team Umweltanalytik GmbH2
Gründungsjahr              1994
Registereintrag Amtsgericht Dresden HRB 25371
Anschrift Georgenwalder Straße 4, 02730 Ebersbach-Neugersdorf
Telefon 03586 30280
Fax 03586 302844
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webpage www.umweltanalytik-ebersbach.de
Geschäftsführung Ramona Bothmer (Dipl.-Ing.)
Uwe Hornig (Dipl.-Biol.)
Firmenprofil

Das Unternehmen ist seit April 2007 unter dem Namen Team Umweltanalytik GmbH tätig; ihr Vorläufer nahm aber bereits 1972 seine analytische Tätigkeit auf. Anfangs arbeitete das Unternehmen (nur) als Abwasserlabor, heute bietet es unterschiedlichste Leistungen an.

Die Team Umweltanalytik GmbH verfügt in Ebersbach über ein eigenes Objekt, in dem auf einer Fläche von insgesamt ca. 1.400 m² die Laboratorien, Büros, Sozialräume, Lagerräume, Nebeneinrichtungen und ein Versuchstechnikum untergebracht sind. Durch den Erwerb modernster Analysen- und Probenentnahmetechnik entwickelte sich Team Umweltanalytik zu einem leistungsfähigen Partner auf dem Gebiet der Umweltanalytik.

Um die Qualität der Analytik sicherzustellen, arbeitet Team Umweltanalytik als akkreditiertes Labor nach einem Qualitätssicherungssystem, zu dem auch die Teilnahme an Ringversuchen gehört.

   

1   Partner war seit Start des Netzwerkes im Netzwerk
2   Partner trat dem Netzwerk erst später bei

 

12 - teardropz GmbH (Potsdam)

Name der Einrichtung teardropz GmbH1
Gründungsjahr              2013
Registereintrag Registergericht Potsdam HRB 26579
Anschrift Am Mühlenberg 13, 14476 Potsdam
Telefon 0176 40184955 (0152 09882943)
Fax  
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webpage  
Geschäftsführung Julia Ettlinger (Dr. Nenad Gajovic-Eichelmann)
Firmenprofil

Gegenstand der Tätigkeit der noch sehr jungen teardropz GmbH sind die Entwicklung, die Herstellung und der Vertrieb von Immuntests und Trockenreagenzien.

Ein wichtiges Alleinstellungsmaterial der teardropz GmbH ist ein unikaler, ultraschneller Immuntest. Basierend auf diesem vielversprechenden Immuntest, der Bereitstellung für diesen Test und andere Applikationen erforderlicher Reagenzien und weiteren Neuentwicklungen beginnt das Unternehmen etwa zeitgliech mit seiner Beteiligung im Netzwerk IBA derzeit seinen operativen Betrieb.

Im Netzwerk IBA widmet sich die teardropz GmbH mit einem FuE-Partner einer Thematik im Bereich Laborverbrauchsmaterialien.

   

1 Partner war seit Start des Netzwerkes im Netzwerk
2 Partner trat dem Netzwerk erst später bei

 

13 - 8sens.biognostic GmbH (Berlin)

Name der Einrichtung 8sens.biognostic GmbH1
Gründungsjahr              2000/2006
Registereintrag Registergericht Berlin-Charlottenburg HRB 204B
Anschrift Robert-Rössle-Straße 10, 13125 Berlin-Buch
Telefon 030 94892116
Fax 030 94892117
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webpage www.biognostic.de
Geschäftsführung Dipl.-Chem. Ilka Renneberg
Firmenprofil

Die Kernkompetenz der 8sens.biognostic GmbH ist über ihre Produkte, ihre FuE-Tätigkeit und die zugehörigen Produktionsbedingungen charakterisiert. Insbesondere bietet die 8sens.biognostic GmbH qualitative und quantitative LF-Assays (lateral flow) für verschiedenste Anwendungsgebiete an, die auf eigenen Entwicklungen (von Machbarkeitsstudien bis zu zertifizierten Tests gehen) und Produktionsanlagen basieren.

Im Netzwerk IBA hat die 8sens.biognostic GmbH mit der von Prof. Dr. A. Foitzik geleiteten AG für Mikrosystemtechnik und Systemintegration der TH Wildau die Bearbeitung eines geförderten Projektes im Bereich der point of care-Diagnostik begonnen.

   

1 Partner war seit Start des Netzwerkes im Netzwerk
2 Partner trat dem Netzwerk erst später bei

Es bestehen - im angestrebten Sinn eines offenen Kooperationsnetzwerkes - ständig Bemühungen des Netzwerkmanagements, weitere Partner für eine Beteiligung im Kooperationsnetzwerk IBA zu gewinnen. Bitte sprechen Sie uns (s. Netzwerkmanagement unter Menüpunkt "Impressum") bei Interesse an einer Mitarbeit an. Wir freuen uns auf einen Kontakt mit Ihnen!

* Kennzeichnet Partner, die erst nach der Arbeitsaufnahme des Kooperationsnetzwerkes IBA (Start der Phase 1 am 01. Mai 2016) zu diesem gestoßen sind,

ZIM 2
 

Träger des Netzwerks:

ZesysLogo

Zentrum zur Förderung eingebetteter Systeme (ZeSys e.V.)
Dr. G. Smettan & H. Breter
Rudower Chaussee 29
12489 Berlin - Adlershof